Wohnungsbrand in die Schlossgasse

Datum: 29. Oktober 2018 
Alarmzeit: 04:08 Uhr 
Art: Brand  
Einsatzort: Stadtgebiet Schelklingen 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: HLF 20 , LF 16-TS , MTW  


Einsatzbericht:

Am Montag, den 29. Oktober 2018, um 04.08 Uhr wurde die Abteilung Stadt, Schmiechen und Hausen zu einem Wohnungsbrand in die Schlossgasse gerufen. Dort drang starker Qualm aus mehreren Fenstern und aus dem Eingangsbereich. Es galt eine ältere Frau und zwei Hunde aus dem Gebäude zu retten. Unter Atemschutz wurde die Menschenrettung und die Brandbekämpfung durchgeführt ! Parallel wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und das Gebäude belüftet. Ein übergreifen des Brandes auf Nachbargebäude wurde verhindert. Anschließend wurde eine Brandwache abgestellt um eventuell noch auflodernde Brandnester ablöschen zu können.
Im Einsatz war die Abteilung Stadt mit dem HLF 20, LF 16 – TS, MTW und 17 Mann. Die Abteilung Schmiechen war mit Ihrem LF 8 / 6 und MTW vor Ort ! Die Abteilung Hausen war mit Ihrem LF 8 vor Ort. Zur Sicherheit wurde die Drehleiter der Feuerwehr Blaubeuren zur Einsatzstelle geordert.