Brand eines Förderbandes

Datum: 29. Dezember 2018 
Alarmzeit: 01:03 Uhr 
Art: Brand  
Einsatzort: Industriegebiet Schelklingen 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: HLF 20 , LF 16-TS , MTW  


Einsatzbericht:

Zu einem Förderbandbrand in einem Industriebetrieb wurde die Abteilung Stadt zur Unterstützung der Werksfeuerwehr am Samstag, den 29. Dezember 2018, um 01.03 Uhr alarmiert. Dort galt es einen Brand eines Förderbandes auf einer Höhe von 40 – 50 m zu löschen. Mit gemeinsamen Kräften wurde der Brand unter Atemschutz mit 2 C – Rohren gelöscht. Anschließend wurden die noch glimmenden Glutnester auf der ganzen Länge abgelöscht und mit Hilfe von Wärmebildkameras kontrolliert. Im Einsatz war die Werksfeuerwehr mit Ihrem LF 20, MTW und ihrer entsprechenden Mannschaft und die Abteilung Stadt mit dem HLF 20, LF 16–TS, dem MTW und 18 Mann.