Verkehrsunfall im Längental

Datum: 31. März 2022 um 01:29
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Schelklingen, Hausen Längental
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: HLF 20 , LF 16-TS 


Einsatzbericht:

In der Nacht zum 31. März 2022, wurde um 01.29 Uhr der Ausrückebereich 1 und die Feuerwehr Blaubeuren zu einem Verkehrsunfall ins Längental gerufen. Dort war ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren. Den 3 Insassen war es gelungen noch selbstständig aus dem Fahrzeug zu kommen. Es galt die verletzten Personen erst zu versorgen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, die Einsatzstelle auszuleuchten, den Brandschutz sicherzustellen und anschließend das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges zu unterstützen. Ausgerückt war die Abteilung Stadt mit dem HLF 20, LF 16 – TS und 13 Mann. Die Abteilung Hausen war mit dem MLF, MTW, die Abteilung Schmiechen mit dem LF 8 / 6, MTW, der Peer mit dem MTW Justingen, der EvD mit dem Kdow und die Feuerwehr Blaubeuren mit dem Kdow, VRW und RW 2 vor Ort.