Kletterunfall

Datum: 21. Juli 2021 um 19:49
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Schelklingen, in der Nähe vom Hohlen Felsen
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: HLF 20 


Einsatzbericht:

Am Mittwoch, den 21. Juli 2021, um 19.49 Uhr wurde die Feuerwehr Blaubeuren, die Bergwacht Blaubeuren, das DRK Blaubeuren und der Ausrücke Bereich 1 der Feuerwehr Schelklingen zu einer abgestürzten Person in einem unwegsamen Gelände im Bereich der Grillstelle am Hohlen Fels alarmiert. Nachdem der Einsatz zuerst nach Anweisung auf der Anfahrt der Rettungskräfte wieder abgebrochen wurde, erfolgte eine erneute Anfahrt nachdem die Einsatzstelle vom EvD der Feuerwehr Blaubeuren erkundet wurde. Es wurde der verletzte abgestürzte Kletterer durch das DRK und Feuerwehr mit einer Schleifkorb – und Schaufeltrage vom Unfallort in den Rettungswagen transportiert, damit dieser ins Krankenhaus nach Ehingen transportiert werden konnte. Im Einsatz war das HLF 20 und 14 Mann.